Zurück zur Übersicht

19.04.2023

Flüssiggas-Versorger Primagas sponsert bundesweite ZVSHK-Nachwuchsinitiative „Zeit zu starten“

PRIMAGAS - SHK-Handwerker, Fachkräfte, Nachwuchsinitiative "Zeit zu starten", 2023
Dem Flüssiggas-Versorger Primagas ist es wichtig, junge Menschen für die vielfältigen Berufe im SHK-Handwerk zu begeistern. (Bild: PRIMAGAS)

Nachwuchsförderung für das SHK-Handwerk

Der Fachkräftemangel ist besonders im SHK-Handwerk spürbar. Im Schnitt schreibt die Branche Stellen für SHK-Fachkräfte 206 Tage lang aus – über 65 Prozent länger als der Bundesdurchschnitt aller Wirtschaftszweige (1). Und das, obwohl SHK-Profis angesichts von Wärmewende und Klimaschutz dringend benötigt werden. Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, sponsert Primagas ab sofort die Nachwuchskampagne „Zeit zu starten“ des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK).

Primagas arbeitet schon immer eng mit Partnern aus der SHK-Branche zusammen. So bietet der Flüssiggas-Versorger regelmäßig Schulungen zur Technischen Regel Flüssiggas (TRF) an, um Heizungsbauer auf dem aktuellen Wissensstand in Sachen Flüssiggas zu halten. Es ist Primagas ein Anliegen, dass auch die Jugendlichen spannende Einblicke in die SHK-Tätigkeitsfelder erhalten und erfahren, wie abwechslungsreich und zukünftig relevant die SHK-Berufe sind.

„Als Partner tragen wir dazu bei, das Image von SHK-Berufen bundesweit zu verbessern und perspektivisch die Nachwuchssorgen in der Branche zu reduzieren,“ so Stephan Klosterkamp, Geschäftsführer von Primagas. „Mithilfe unseres Sponsorings erreicht der Zentralverband mit seiner Kampagne die jungen Menschen auf ihren Kanälen und macht so das Handwerk vielfältig erlebbar.“ Beispielsweise holt „Zeit zu starten“ die Jugendlichen auf Social Media sowie auf (Azubi-)Events ab, aber ebenso bereits in den Schulen, wo auch Eltern und Lehrer immer wieder auf die Perspektiven im SHK-Handwerk aufmerksam gemacht werden. 

PRIMAGAS - Sponsoren Logo der ZVSHK-Nachwuchsinitiative_Zeit zu starten

Die Nachwuchskampagne zeigt die SHK-Ausbildungsberufe authentisch und realitätsnah. Echte Auszubildende berichten von ihren Erfahrungen und Praktika werden vermittelt. „Zu Unrecht ist das Handwerk häufig nicht die erste Wahl vieler Jugendlicher“, sagt Stephan Klosterkamp. „Dabei ist eine Karriere in der SHK-Branche attraktiv gerade für diejenigen, die sich für Technologien mit Zukunft begeistern und dazu beitragen möchten, die Wärmewende in den Haushalten voranzutreiben.“ 

(1) Quelle: Bundesagentur für Arbeit, 11.04.2023, https://statistik.arbeitsagentur.de/DE/Navigation/Statistiken/Interaktive-Statistiken/Fachkraeftebedarf/Fachkraeftebedarf-Nav.html

Zu den Pressekontakten

Über das Unternehmen:

PRIMAGAS gehört zu den führenden Flüssiggas-Anbietern in Deutschland. Als eines der wenigen Unternehmen mit TÜV-geprüfter Servicequalität und TÜV-geprüfter Kundenzufriedenheit ist PRIMAGAS der ideale Partner für alle Privathaushalte und Betriebe, die auf saubere Energien setzen. Rund 250 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie weit über 3.000 Vertriebspartner für den technischen Kundendienst beraten kompetent in allen Fragen rund um das Flüssiggas. Durch eine bundesweite Transportlogistik mit Zwischenlagern für mehrere Tausend Tonnen Flüssiggas steht PRIMAGAS für eine zeitnahe und sichere Versorgung. PRIMAGAS ist Teil der internationalen Initiative "Außergewöhnliche Energie" und ist stolz darauf, mit Flüssiggas eine besonders vielseitige und umweltschonende Energie zu vertreiben.

 

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung.

Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben weiterhin das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die gegenüber den Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bitte richten Sie den Widerspruch an: presse-primagas@zeron.de

Kontakt

PRIMAGAS Energie GmbH

Nicole Gorke

Luisenstraße 113

47799 Krefeld

Fon 02151 852319

Fax 02151 852340

nicole.gorke@primagas.de

Kontakt

PRIMAGAS c/o zeron GmbH

Erkrather Straße 234a

40233 Düsseldorf

Fon 0211 8892150-68

Fax 0211 8892150-50

presse-primagas@zeron.de