Zurück zur Übersicht

14.10.2019

Motivation zum Gas geben

PRIMAGAS Pressemitteilung - Motivation zum Gas geben
Mitte September ist in Aachen eine von 20 Hotrod-Touren gestartet – ausgelobt von Primagas für die schnellsten Vermittlungen unserer Fachhandwerkspartner in 2019. Foto: PRIMAGAS
Belohnung für die ersten 20 erfolgreichen Vermittlungen 2019: Primagas lädt seine schnellsten Partner zur Hotrod-Tour durch ihre Stadt ein

Ab in die Flitzer, fertig, los! 20 Primagas Partner tourten im Augus tund September mit ihren Teams kreuz und quer durch die Straßen Deutschlands – in kleinen, 13,6 PS starken Hotrods. Mit den
rasanten Sightseeing-Touren belohnt der Krefelder Flüssiggas-Versorger die Fachhandwerkspartner, die als schnellste Vermittler in das Jahr 2019 gestartet sind.

Das eigentliche Rennen begann Anfang des Jahres: Primagas hat für die ersten 20 erfolgreichen Vermittlungen in 2019 Hotrod-Touren für jeweils bis zu vier Mitarbeiter der Partnerunternehmen ausgelobt. „Das war nicht unser einziger Anreiz, für Primagas weiter Vollgas zu geben – aber natürlich haben wir uns gefreut, als wir hörten, dass unser Team in diesem Jahr zu den Besten gehört“, so Jürgen Hohnen von der gleichnamigen GmbH in Heinsberg. „Unsere Hotrod-Tour durch die Kaiserstadt Aachen war eine tolle Belohnung für mein Team und eine großartige Anerkennung für unseren Einsatz.“

„Nicht nur hier in Nordrhein-Westfalen, sondern in vielen deutschen Städten fahren unsere schnellsten Fachhandwerkspartner aktuell Hotrod“, ergänzt Primagas-Kundenberater Christian Thönes, der die Hotrod-Tour durch Aachen begleitete. „Es sind über 80 Personen, die wir mit dieser Prämie für ihr Engagement für Primagas belohnen.“

Mehr Informationen zum Unternehmen gibt es unter www.primagas.de. Wie Sie Partner von Primagas werden können, erfahren Sie außerdem hier: https://www.primagas.de/partner/ich-bin-heizungsbauer.

PRIMAGAS Pressemitteilung - Motivation zum Gas geben - Bild 2
Gemeinsam mit Primagas Kundenberater Christian Thönes (rechts) begaben sich Jürgen Hohnen (2. v. links) und sein Team auf rasante Hotrod-Fahrt durch die Umgebung von Aachen. Foto: PRIMAGAS
PRIMAGAS Pressemitteilung - Motivation zum Gas geben - Bild 3
Auch optisch ein großer Fahrspaß: Hotrods sind 13,6 PS stark und bis zu 90 km/h schnell. Foto: PRIMAGAS
PRIMAGAS Pressemitteilung - Motivation zum Gas geben - Bild 4
Als einer der 20 schnellsten Vermittler einer Primagas Flüssiggasanlage in 2019 wurde Jürgen Hohnen mit der außergewöhnlichen Stadtrundfahrt belohnt. Foto: PRIMAGAS

Über das Unternehmen:

PRIMAGAS gehört zu den führenden Flüssiggas-Anbietern in Deutschland. Als eines der wenigen Unternehmen mit TÜV-geprüfter Servicequalität und TÜV-geprüfter Kundenzufriedenheit ist PRIMAGAS der ideale Partner für alle Privathaushalte und Betriebe, die auf saubere Energien setzen. Rund 250 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie weit über 3.000 Vertriebspartner für den technischen Kundendienst beraten kompetent in allen Fragen rund um das Flüssiggas. Durch eine bundesweite Transportlogistik mit Zwischenlagern für mehrere Tausend Tonnen Flüssiggas steht PRIMAGAS für eine zeitnahe und sichere Versorgung. PRIMAGAS ist Teil der internationalen Initiative "Außergewöhnliche Energie" und ist stolz darauf, mit Flüssiggas eine besonders vielseitige und umweltschonende Energie zu vertreiben.

 

Kontakt

PRIMAGAS Energie GmbH

Nicole Gorke

Luisenstraße 113

47799 Krefeld

Fon 02151 852319

Fax 02151 852340

nicole.gorke@primagas.de

 

PRIMAGAS

c/o zeron GmbH

Erkrather Straße 234a

40233 Düsseldorf

Fon 0211 8892150-68

Fax 0211 8892150-50

presse-primagas@zeron.de

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung.

Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben weiterhin das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die gegenüber den Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bitte richten Sie den Widerspruch an: presse-primagas@zeron.de


30.08.2021

Erfolgreiche TRF-Schulungsreihe wird fortgesetzt

Ab 15. September bietet Primagas weiter Heizungsbauer-Schulungen zur Technischen Regel Flüssiggas an

Mehr erfahren

20.08.2021

In Hochwasser-Katastrophengebieten stellen Flüssiggas- Zwischenlösungen die Energieversorgung sicher

Die Not nach der Flutkatastrophe Mitte Juli ist in weiten Teilen des Landes nach wie vor groß. Viele Betroffene sind noch immer ohne Heizung und Warmwasser, die Energieversorgung und -netze sind teils vollständig zerstört. Der Wiederaufbau wird noch Monate dauern. Mit Hochdruck versucht der Krefelder…

Mehr erfahren