Zurück zur Übersicht

07.07.2021

Wissensaustausch mit Energieberatern zu biogenem Flüssiggas

PRIMAGAS Pressebild, Flüssiggas Tank am Bach, Fluß, Fluss

Flüssiggas-Versorger Primagas kooperiert mit dem GIH Bundesverband

Der GIH Bundesverband e. V. (Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker) bringt unabhängige Energieberater zusammen. Ziel ist es, sie mit zeitgemäßen, innovativen Produkten und Systemen vertraut zu machen, die Gebäude energetisch effizienter machen. Als neuer Kooperationspartner des GIH steigt Flüssiggas-Versorger Primagas in den Diskurs ein und teilt seine Expertise insbesondere über biogenes Flüssiggas (BioLPG). Diese Energielösung präsentierte Primagas 2018 als deutschlandweit erstes Unternehmen dem Markt.

Biogenes Flüssiggas ist seit Inkrafttreten des GEG im Herbst 2020 eine gesetzlich anerkannte Energie-Alternative für Neubauten, die großes nachhaltiges Potential birgt und Energieberatern ein Begriff sein sollte. Denn kombiniert mit konventioneller Brennwerttechnik – etwa mit einer Gasbrennwerttherme – erfüllt biogenes Flüssiggas die im Neubau vorgeschriebenen Nutzungspflichten für erneuerbare Energien. Mit BioLPG können die strengen Anforderungen für Effizienzhausstandards aufgrund der jetzt im GEG festgelegten Primärenergiefaktoren leichter erreicht werden.

Biogenes Flüssiggas ist im GEG eine gleichwertige Alternative für den vorgeschriebenen Einsatz erneuerbarer Energien“, sagt Jobst D. Diercks, Geschäftsführer von Primagas. „Es eröffnet zahlreiche Chancen im Neubau. Darüber möchten wir als Pionier für biogenes Flüssiggas und neuer Partner des GIH die Energieberater besser informieren – und ihnen zum Beispiel näherbringen, wie BioLPG als nachhaltige Energielösung in Neubauten eingesetzt werden kann. Besonders da, wo kein Anschluss an das öffentliche Gasnetz vorhanden ist.“

Das Interesse unserer Mitglieder an erneuerbaren Energien wächst“, bestätigt Jürgen Leppig, Bundesvorsitzender des GIH. „Darum freuen wir uns, mit Primagas einen Kooperationspartner gewonnen zu haben, der einen zukunftsfähigen Energieträger wie biogenes Flüssiggas bietet. BioLPG eröffnet neue Möglichkeiten bei der Energieversorgung von Gebäuden.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.biolpg.de und www.flüssiggas.de

Über das Unternehmen:

Primagas gehört zu den führenden Flüssiggas-Anbietern in Deutschland. Als eines der wenigen Unternehmen mit TÜV-geprüfter Servicequalität und TÜV-geprüfter Kundenzufriedenheit ist Primagas der ideale Partner für alle Privathaushalte und Betriebe, die auf saubere Energien setzen. Rund 250 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie weit über 3.000 Vertriebspartner für den technischen Kundendienst beraten kompetent in allen Fragen rund um das Flüssiggas. Durch eine bundesweite Transportlogistik mit Zwischenlagern für mehrere Tausend Tonnen Flüssiggas steht PRIMAGAS für eine zeitnahe und sichere Versorgung. PRIMAGAS ist Teil der internationalen Initiative "Außergewöhnliche Energie" und ist stolz darauf, mit Flüssiggas eine besonders vielseitige und umweltschonende Energie zu vertreiben.

 

Kontakt

PRIMAGAS Energie GmbH

Nicole Gorke

Luisenstraße 113

47799 Krefeld

Fon 02151 852319

Fax 02151 852340

nicole.gorke@primagas.de

 

PRIMAGAS

c/o zeron GmbH

Erkrather Straße 234a

40233 Düsseldorf

Fon 0211 8892150-68

Fax 0211 8892150-50

presse-primagas@zeron.de

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung.

Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben weiterhin das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die gegenüber den Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bitte richten Sie den Widerspruch an: presse-primagas@zeron.de


01.07.2021

2. Stufe der Bundesförderung für effiziente Gebäude

Neue Förderung ab 1. Juli: Biogenes Flüssiggas als Baustein, um Förder-Voraussetzung für Effizienzhäuser zu erreichen

Ab dem…

Mehr erfahren

23.06.2021

GEG definiert Primärenergiefaktoren für BioLPG

Biogenes Flüssiggas bietet Architekten deutlich mehr Planungsfreiheit bei Neubauten

Seit dem 1. November 2020 erkennt das Gebäudeenergiegesetz…

Mehr erfahren