Liquified Natural Gas – Eine zukunftsorientierte Energielösung

Liquified Natural Gas, oder kurz LNG, ist eine ideale, zukunftsorientierte Energielösung für Unternehmen. Denn mit Liquified Natural Gas reduzieren Sie nicht nur die laufenden Kosten Ihres Betriebs und setzen auf eine unabhängige Energieversorgung, sondern verbessern auch deutlich die Öko-Bilanz.

Was genau ist Liquified Natural Gas?

LNG ist Erdgas, das durch extreme Abkühlung auf Temperaturen von ca. -162 °C in einen flüssigen Zustand versetzt wird. Das Expansionsverhältnis von flüssig zu gasförmig beträgt bei LNG 1:600, so dass extrem große Mengen von Energie in Form von LNG transportiert und bevorratet werden können. Mit speziellen Tankschiffen und Tankwagen wird das LNG dann zu unseren Kunden gebracht und in speziellen LNG-Behältern, die Teil der eigenen Unternehmensanlage darstellen, gelagert.
Neben einfacher Lagerung und Transport besitzt LNG noch einen weiteren wesentlichen Vorteil: Liquified Natural Gas ist sehr wirtschaftlich und effizient. Denn als sehr reines Erdgas, das zu fast 100 % aus Methan besteht, hat es einen durchschnittlichen Brennwert von circa 11,6 kWh pro Kubikmeter.

Darum rechnet sich LNG.

Die Energieversorgung mittels LNG birgt vor allem für jene Betriebe signifikante Vorteile, die mit einem sehr hohen Energieaufwand arbeiten. Die Preise für Heizöl steigen konstant, und ein Ende dieser Preissteigerung ist nicht in Sicht. Mit der Umstellung auf eine Liquified-Natural-Gas-Anlage können Sie bis zu 15 % Ihrer Energiekosten einsparen!

LNG – gut für die Umwelt.

Unternehmen, die ihre Energieversorgung z.B. von Öl auf Liquified-Natural-Gas umstellen, verbessern automatisch ihre Öko-Bilanz. Bei der Verbrennung von LNG entsteht kein umweltbelastender Feinstaub und auch der CO2-Ausstoß fällt im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen bis zu 30 % geringer aus. Das Gleiche gilt ebenfalls für den Schwefelanteil beim Liquified Natural Gas gegenüber Öl.

Unabhängige Energieversorgung dank Liquified Natural Gas.

Eine LNG-Anlage besteht aus wenigen Komponenten und findet auf jedem Betriebsgelände Platz. Der vollisolierte Vakuumtank ist der Speicher für das Liquified Natural Gas, im Verdampfer wird das LNG vom flüssigen in den gasförmigen Zustand umgewandelt und ein Steuerungsmodul überwacht den gesamten Ablauf. Mit einer solch kompakten LNG-Anlage ist dann Ihre eigenständige Energieversorgung bestens gesichert.

Für welche Unternehmen ist es sinnvoll, auf LNG umzusteigen?

Liquified Natural Gas ist ideal für Unternehmen, die nicht an das öffentliche Erdgasnetz angeschlossen sind oder deren Bedarf die Lieferleistung des Gasnetzes übersteigt. Weiterhin rentiert sich der Umstieg auf LNG für solche Betriebe, die einen Energiebedarf von mehr als 3.500.000 kWh pro Jahr mit anderen Brennstoffen wie Heizöl oder Flüssiggas abdecken.
Ob sich diese Art der Energieversorgung auch für Ihren Betrieb rechnet, erfahren Sie am besten bei einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch mit einem unserer PRIMAGAS LNG-Experten. Er berät Sie umfassend von der Planung über die Umsetzung bis zu Wartung und Pflege der Anlage.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen gerne auch vorab bei weiteren Fragen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Boris Ullrich Teaser, LNG 2015
Kontakt aufnehmen

Machen Sie den LNG-Check

Jetzt starten

LNG-Video

Hier anschauen

LNG Video

LNG Film 2015,
Hier anschauen

Pressebericht

Download PDF (0,25 MB)

Primagas nimmt LNG-Anlage bei dem Wurst- und Schinkenhersteller Adler Schwarzwald in Betrieb

Mehr erfahren

Pressebericht

Download PDF (0,05 MB)

Europapremiere - Erstmalige Beladung eines LNG-Kesselwagens

Mehr erfahren

Pressebericht energiespektrum

Download PDF (1,26 MB)

Pressebericht über LNG inkl. Interview mit PRIMAGAS Geschäftsführer Jobst-D. Diercks

Pressemeldungen

Pressebericht

Die erste LNG-Anlage in Sachsen-Anhalt

Mehr erfahren

PRIMAGAS LNG-Flyer

Download PDF (2,23 MB)

Warum PRIMAGAS?

Mehr erfahren